Neumüller Architekten

Aufzählung von Projekten

genauere Informationen entnehmen Sie bitte der Sammelmappe unten




Britische Botschaft
                  in Bankok

Britische Botschaft Bankok

Projektmanagement bei der städtebaulichen
und architektonischen Neugestaltung
des Areals der Britischen Botschaft in Bangkok.

Leistungen: Projektmanagement und -Steuerung als
Vertreter des Bauherren; HOAI §15 Phasen 1 - 9

Architekt: MacCormac Jamieson Prichard,
Architects, London

Bauherr: Britisches Außenministerium, London

Zeitraum: November 2004 bis März 2009




Britische Botschaft
                  in Bukarest

Britische Botschaft Bukarest

Projektsteuerung für den Neubau der Britischen
Botschaft auf dem Gelände neben
der neuen Deutschen Botschaft.

Private Public Partnership - Projekt zwischen dem Britischen
Außenministerium und der
Tercon Immobilien GmbH.

Das Projekt wurde auf Grund geänderter
Sicherheitsanforderungen nicht weiter verfolgt.

Architekt: SIAT GmbH; München

Bauherr: Britisches Außenministerium, London

Zeitraum: Februar 2002 bis November 2003



Britische Botschaft
                  in Berlin

Britische Botschaft Berlin

Leistungen im Rahmen eines Beratungsvertrages
mit der Firma Bilnger Berger,
Mannheim / Berlin.

Planungskoordination, Projekt-
steuerungund Bauherren-Vertretung
bei der Abstimmungen mit dem Britisches
Außenministerium, dem Senat von
Berlin und sämtlichen beteiligten Planungsbüros.

Leistungen: HOAI §15, Phasen 1 - 8

Zeitraum: August 1997 - April 2000

Bauherr: Arteos GmbH / Bilnger Berger BOT GmbH




Hanseatic trade Center
                  in Hamburg

Hanseatic Trade Center
Hamburg, Speicherstadt

Städtebaulicher Masterplan sowie Bauprojekt
„HTC Phase 1“

Leistungen KPF: HOAI §15, Phasen 1 - 5
und künstlerische Oberleitung in Phase 8

Leistungen WN: Projektmanagement

Architekt: Kohn Pedersen Fox, New York (Wettbewerb),
London und Berlin (Ausführung)

Zeitraum: Oktober 1990 - Dezember 1994

Bauherr: Hanseatic Trade Center KG




modernes Wohnhaus

Wohnhaus Irschenhausen

Wohnhaus für ein Ehepaar mit zwei Kindern.

Alle Planungleistungen Architektur,
Innenausbau und Möbelentwurf.

Leistungsphasen: HOAI §15, Phasen 1 - 7 und
künstlerische Oberleitung Phase 8

Zeitraum: Mai 2007 bis Mai 2009

Wohnfläche: 360 m²

Bauherr: Dres. Wirz - Levin, Irschenhausen




stilvolles, modernes Büro

Britisches Generalkonsulat, Genf

Ausbau von 2,5 Geschossen eines neuen Bürohauses
in Genf zum Britischen Generalkonsulat.

Büroaustattung, Konferenzräume,
Besucher- und Wartebereiche, Visaabteilung
mit Rezeption und Interviewschalter.
Sicherheitstechnik, Schließ- und Polleranlagen.
Farb-, Material und Lichtkonzeption, Möbeldesign.

Zeitraum: Dezember 2005 - September 2007

Leistungen: HOAI §15, Phasen 1 - 5, partiell 6 - 7 und
künstlerische Oberleitung Phase 8

Bauherr Britisches Außenministerium, London




Schwimmbad neben Holzgebäude

Schwimmbad Weltz, München

Schwimmbad mit Freisitz und Geräteschuppen
im Garten eines bestehenden Einfamilienhauses.

Rohbau, Technik, Aussenanlagen.
Farb-, Material und Lichtkonzeption.

Leistungen: HOAI §15, Phasen 1 - 9

Zeitraum: November 2004 - September 2005

Bauherr: Dr. Benjamin Weltz




stilvolles Büro in gut
                  belichtetem raum

Britisches Generalkonsulat München

Umbau einer Villa zur Nutzung als Britisches Generalkonsulat.

Büroaustattung, Besucher- und Wartebereich.
Schußsichere Rezeption und Interviewschalter.
Sicherheitstechnik und Schließanlagen.
Farb-, Material und Lichtkonzeption, Möbelentwurf.

Leistungen: HOAI §15, Phasen 1 - 9

Zeitraum: Januar 2006 - März 2007

Fläche: 660 m² auf 3 Geschossen

Bauherr: Britisches Außenministerium, London




elektrische Polleranlage

Britische Botschaft Berlin Sicherungsmaßnahmen

Sperrung eines Teils der Wilhelmstraße für den
öffentlichen KFZ-Verkehr durch Polleranlagen.

Rohbau, Technik, Anlagen. Leitstelle Polleranlage (Kiosk).

Leistungen: HOAI §15, Phasen 1 - 5

Zeitraum: August 2004 - Juli 2005

Ort: Berlin, Wilhelmstraße

Bauherr: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung




heruntergekommene Villa

Rotterdammerstraße, Düsseldorf

Sanierung des Kellers und Erneuerung der Dachdeckung einer
Villa in Düsseldorf

Projektierung: 2004

Ausführung noch nicht erfolgt

Bauherr: Britisches Außenministerium, London




moderne Visaabteilung

Britisches Generalkonsulat Düsseldorf, Visa Abteilung

Umbau der bundesweiten Visa Abteilung.

Rezeption, schußsichere Interviewschalter, Klima-, und
Sicherheitstechnik. Raum-, Farb-, Material- und Lichtkonzeption.

Leistungen: HOAI §15, Phasen 1 - 9

Planung: April 2004 bis Januar 2005

Ausführung: 3 Wochen, April 2005

Bausubstanz: Bürogebäude der 90er Jahre

Grundfläche 220 m²




hochmoderne Villa an einem Hügel

Haus am Hang, Gauting

Wohnen und Arbeiten für ein Ehepaar mit zwei Kindern.

Leistungen: HOAI §15, Phasen 1 - 9

Zeitraum: Februar 2002 bis Oktober 2004

Wohnfläche: 240 m²

Bauherr: Dr. Scheidt, Dr. Neudeck, Gauting




geplantes Gebäude Technikforum

Forum der Technik, München

Konzept - und Machbarkeits - Studie für die räumliche
Umstrukturierung des Forums der Technik in ehemaligen
Kongressbau des Deutsches Museums in München.

Planung: Dezember 2000 - November 2001

Ausführung: Nicht realisiert

Bauherr: Forum der Technik GmbH




großer Wohnblock

K51, Potsdam

Wohnungsbau mit gewerblicher
Nutzung im Erdgeschoss

Leistungen: HOAI §15, Phasen 1 - 4
Büro Kohn Pedersen Fox,
Berlin HOAI §15, Phase 5
neumüller architekten, Berlin

Zeitraum: Oktober 1994 - Oktober 1997

Bauherr: Groth + Graalfs, Berlin




Wohnblock

K40, Potsdam

Eigentumswohnungen am Markt

Leistungen: HOAI §15, Phasen 1 - 4
Büro Kohn Pedersen Fox,
Berlin HOAI §15, Phase 5
neumüller architekten, Berlin

Zeitraum: Oktober 1994 - Oktober 1997

Bauherr: Groth + Graalfs, Berlin




Büro im Retro look

Bülowstraße, Berlin

Umbau einer ehemaligen Hutfabrik in einem Berliner Gewerbehof
der Gründerzeit zum Büro der KPF Architekten GmbH, Berlin.

Leistungen: HOAI §15, Phasen 1 - 9

Leistung WN: Projektleitung

Zeitraum: August 1995 - Januar 1996

Bauherr: Kohn Pedersen Fox Architekten GmbH, Berlin




Enwurf einer Kaufhausfassade

Kaufhaus Breuninger, Stuttgart

Beschränkter Wettweberb für die Neugestaltung der Fassade des
bestehenden Kaufhauses am Marktplatz in Stuttgart.

Zielsetzung: Öffnung des Kaufhauses zum Marktplatz

Bausubstanz: Kaufhaus der siebziger Jahre

Wettbewerb: Herbst 1995, nicht realisiert

Bauherr Breuninger GmbH [und] Co, Stuttgart




städtebaulicher Rahmenplan für Derendorf

Düsseldorf Derendorf

Wettbewerb und anschließende Erstellung des städtebaulichen
Rahmenplans im Auftrag der Stadt Düsseldorf, des Landes
Nordrhein Westfalen und der Rheinmetall AG

Leistungen WN: Wettbewerb bei Kohn Pedersen Fox,
London Projektleitung bei der Bearbeitung des Rahmenplans
Rahmenplans bei der KPF GmbH, Berlin

Zeitraum: April 1992 - Dezember 1994

Bauherr: Land Nordrhein Westfalen, Stadt Düsseldorf
und Rheinmetall AG



Entwurf Bürogebäude

Hessische Landesbank, Frankfurt

Wettbewerb für den Erweiterungsbau der Hessischen
Landesbank im Frankfurt

Leistungen WN: Projektarchitekt bei
Kohn Pedersen Fox, London

Zeitraum: April - Juni 1992




Zwei hohe Bürogebäude

Castor + Pollux, Frankfurt

Zwei Bürotürme am Messegelände.
1. Wettbewerbsstufe: Eingeladener städtebaulicher Wettbewerb
2. Wettbewerbsstufe: Vertiefende Planungsstudien
unter Berücksichtigung wirtschaftlicher
Entwurfskriterien;

Leistungen WN: Wettbewerb und HOAI §15, Phasen 1 - 4

bei Kohn Pedersen Fox, New York und London

Partner: Nägele Hofmann Tiedemann, Frankfurt Architekten

Wettbewerbe: Mai 1989 - Juni 1990

Realisierung: 1993 - 1995

Bauherr: Oppenheim GmbH




graues Bürogebäude

Bürohaus ML 58, Frankfurt

Büro- und Wohnkomplex an der Mainzer Landstraße in Frankfurt
Leistungen WN Projektarchitekt für die Werkplanung,
sowie für die technische Koordination der beteiligten
Ingenieurteams.

Planung Kohn Pedersen Fox, New York
Nägele Hofmann Tiedemann, Frankfurt

Zeitraum Juni 1988 - Mai 1990

Bauherr DG Immobilien Anlagegesellschaft




Bungalow

Dwyer Square, Cambridge, USA

Umbau eines unterkellerten, eingeschossigen Ziegelbaus zu einem
zweigeschossigen Architekturbüro.

Planung, Bauleitung und Innenausbau für Swain Associates,
Cambridge, Massachusetts

Leistung WN: Projektarchitekt

Ausführung: November 1987 - Mai 1988

Bauherr: Dwyer Square Properties







mehr Informationen